Zur Startseite: Zahnarzt Bonn-Poppelsdorf
Leistungen
  • FB Navi oben
  • TW Navi oben
  • YT Navi oben
  • GO Navi oben

Endodontie – Wurzelkanalbehandlung mit dem Ziel des Zahnerhalts

Endodontie bei geschädigtem ZahnnervKaries, Bakterien oder Entzündungen des Zahnfleischs können bei Nichtbehandlung den Zahnnerv schädigen, was zu starken Schmerzen führt. Sie glauben betroffen zu sein? Verlieren Sie keine wertvolle Zeit, denn je früher Sie zur Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) in die Zahnarztpraxis Bonn Poppelsdorf kommen, desto besser stehen die Chancen auf Zahnerhalt. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur endodontischen Behandlung unter der Telefonnummer 0228 - 63 18 58!

Was bedeutet Endodontie?

Wurzelkanalbehandlungen sollten nur von erfahrenen Spezialisten wie Dr. Jordan und Dr. Rattay durchgeführt werden, da es sich um eine komplizierte Behandlung handelt.

Ablauf der endodontischen Behandlung nach eingehender Beratung durch den behandelnden Zahnarzt:

  1. Entfernung von Bakterien.
  2. Entfernung der restlichen Nervensubstanz aus dem Wurzelkanal.
  3. Reinigung und Desinfektion des hohlen Wurzelkanals.
  4. Füllung des sterilen Wurzelkanals mit speziellem Material.

Begleitend zu den aufgelisteten Maßnahmen werden vor und während der Behandlung Röntgenaufnahmen zur Erfolgskontrolle und -dokumentation gemacht.




Sprechzeiten:

Mo-Fr 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Samstags nach Vereinbarung

Kontakt:

Tel.  (0228) 63 18 58
Fax. (0228) 63 17 22

info@zahnaerzte-am-schloss.com

Anschrift:

Praxis Dr. Andreas Jordan M.Sc.
Master of Science in Oral Implantology
Clemens-August-Str. 11-13
53115 Bonn


  

Quick Links
Copyright 2012 Zahnarzt Jordan. All rights reserved.
Suchmaschinenoptimierung dieser Website durchgeführt von
netspirits SEO Spezialisten
  • FB Navi unten
  • TW Navi unten
  • YT Navi unten
  • GO Navi unten